Follow us on Facebook Follow us on Instagram

Deutsch

Login

Società Filarmonica Trento

Konzertsaison

Die Stadt Trient kennt die Philharmoniker für ihr prächtiges Gebäude in der Via Giuseppe Verdi, streng und elegant zugleich, das in der Lage ist, sofort an die ähnlichen Architekturbilder vieler Musikvereine zu erinnern, die in den Jahren des Österreichisch-Ungarischen Reiches von Ljubljana bis Wien entstanden sind . Die Stadt kennt die Aktivitäten, die dort stattfinden, aufgrund der hoch klingenden Namen der Konzertkünstler, die auf seiner Bühne aufeinander folgen und die berühmtesten Stars der Weltkammermusik begrüßen können, von der Cellistin Sol Gabetta über die Geigerin Janine Jansen bis hin zu Pianist Grigorij Sokolov.

 

Ab heute können Sie eine Reihe von Online-Konzerten besuchen, die die vielfältigen Vorschläge der Philharmoniker wiedergeben. Ausgehend von der zentralen Konzertsaison mit Claire Huangci, Renaud Capucon mit Guillaume Bellom, Filippo Gorini, dem Quartetto Modigliani mit Yeol Eum Son, dem Quintett von Santa Cecilia mit Leonora Armellini und Davide Cabassi mit Tatiana Larionova und schließlich dem Gomalan Brass. Neben der Saison finden Sie auch drei Veranstaltungen für Kinder und Familien mit der Minifilarmonica - Sul Filo, Rodaripedia -, die dem Schriftsteller Gianni Rodari anlässlich seines 100. Geburtstages gewidmet ist. Während alle schlafen - inspiriert von der Märchenwelt der Geschichten von Astrid Lindgren und Babar - aus der Geschichte von Jean De Brunhoff und der Musik von Francis Poulenc. Schließlich die Einladung zum Zuhören, Virtuosismi & Bizzarrie mit Saverio Gabrielli und Lorenzo Bernardi, der Barock mit den Florete Flores, die Orgelmusik von Bormioli mit Stefano Rattini, dem Barbier von Sevilla, in der Reduktion von Francesco Lovecchio mit dem Piccola Orchestra Lumière und Gianluca Arnò und schließlich Scherzi d'amore mit den berühmtesten Operettenarien, interpretiert von den Stimmen von Martina Bortolotti von Haderburg und Simone Marchesini und gespielt vom Quintett Ad Maiora unter der Leitung von Alessandro Arnoldo.

Music

Claire Huangci

Piano solo

Erhältlich ab 21 Uhr am 05/01
Società Filarmonica Trento
Sehen Sie für
9.00
EUR
Music

Quartetto Modigliani & Yeol Eum Son

Klavier und Streicher

Erhältlich ab 21 Uhr am 07/01
Società Filarmonica Trento
Sehen Sie für
9.00
EUR
Music

Duo Gabrielli Bernardi

Einladung zum Zuhören

Erhältlich ab 21 Uhr am 11/01
Società Filarmonica Trento
Sehen Sie für
5.50
EUR
Music

Renaud Capucon

Geige und Klavier

Erhältlich ab 21 Uhr am 15/01
Società Filarmonica Trento
Sehen Sie für
9.00
EUR
Music

Gomalan Brass Quintet

Brass Quintet

Erhältlich ab 21 Uhr am 22/01
Società Filarmonica Trento
Sehen Sie für
9.00
EUR
Music

Scherzi d'Amore

Einladung zum Zuhören

Erhältlich von 21 vom 25/01 bis 21 vom 25/02
Società Filarmonica Trento
Guarda per
5.50
EUR
Music

Quintetto S. Cecilia & Leonora Armellini

Bläserquintett und Klavier

Erhältlich ab 21 Uhr am 29/01
Società Filarmonica Trento
Sehen Sie für
9.00
EUR
Music

Chen Inghisciano Vebber

Einladung zum Zuhören

Erhältlich von 21 vom 01/02 bis 21 vom 01/03
Società Filarmonica Trento
Guarda per
5.50
EUR
Music

Filippo Gorini

Klavier

Erhältlich ab 21 Uhr am 05/03
Società Filarmonica Trento
Sehen Sie für
9.00
EUR
Music, Opera

Il Barbiere di Siviglia

Einladung zum Zuhören

Erhältlich von 21 vom 08/02 bis 21 vom 08/03
Società Filarmonica Trento
Guarda per
5.50
EUR
Music

Davide Cabassi & Tatiana Larionova

Zwei Klaviere

Erhältlich ab 21 Uhr am 15/03
Società Filarmonica Trento
Sehen Sie für
9.00
EUR
 
2021
Music

Haben Sie einen Code? Klicke hier

 

Entdecken Sie hier die Konzerte, die für die Saison verfügbar sind