Follow us on Facebook Follow us on Instagram

Deutsch

Login

Il Barbiere di Siviglia

Einladung zum Zuhören

Der facettenreiche Künstler Gianluca Arnò interpretiert mit seiner Stimme die Geschichte der berühmten Oper "Il Barbiere di Siviglia" von G. Rossini: eine lustige Geschichte, die mit dem Soundtrack eines Bläserquintetts und eines Kontrabasses verschönert ist und die berühmtesten Themen des Das gleichnamige Melodram wurde ursprünglich von Vincenzo Gambaro unter der Aufsicht seines Lehrers Gioachino Rossini selbst für diese Formation transkribiert. Text der Geschichte frei entnommen aus dem Libretto von Cesare Sterbini "Der Barbier von Sevilla". Musik aus den vier Suiten von Vincenzo Gambaro (1785-1824) zu den Themen "Der Barbier von Sevilla" von Gioachino Rossini, darunter: Symphonie; Ecco ridente in cielo; Largo al factotum della città; Dunque io son?; Ehi di casa...; Buonasera, mio signore; Bravissimo; Bricconi, furfanti; Temporale; Zitti, zitti, piano, piano; Di sì felice innesto.

 

Das kleine Orchester Lumière

Alessandra Nocera Flöte

Francesco Lovecchio Oboe

John Diamanti Fox Klarinette

Stefano Rossi Horn

Michele Fattori Fagott

Nicola Ziliani Kontrabass

 

Texte und Regie Gianluca Arnò

 

Überarbeitung und musikalische Anpassung Francesco Lovecchio

 

Music

Società Filarmonica Trento

Konzertsaison

 
 
202160 min
Music, Opera
Erhältlich von 21 vom 08/02 bis 21 vom 08/03
Società Filarmonica Trento

Haben Sie einen Code? Klicke hier

Guarda per
5.50
EUR

Sie finden das Video 28 Tage nach dem Kauf im Bereich MEINE VORSTELLUNGEN und können es vom ersten Start an 48 Stunden lang ansehen.